B&B Atelier Lidia Polla Trieste

Das Bed and Breakfast

Das Bed and Breakfast

Das Bed and Breakfast ATELIER LIDIA POLLA ist nach der in Triest geborenen Malerin und Bildhauerin Lidia Polla (1911-1997) benannt, die in dieser Wohnung gelebt und gearbeitet hat.

Die Wohnung befindet sich im ersten Stock eines Innenstadtgebäudes aus dem späten 19. Jahrhundert und wird Sie in seiner künstlerischen, familiären Atmosphäre willkommen heißen. Sie ist nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof und von der Haltestelle des historischen “Tram de Opicina” entfernt, sowie auch von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die Piazza Unità d’Italia (der größte Meeresvorplatz Europas), die Synagoge (eines der wichtigsten Zentren Jüdischer Religion in Europa), der Serbisch-orthodoxe Tempel „Santissima Trinità e di S. Spiridione“, die neo-klassizistische Kirche von S. Antonio Nuovo und die neugotischen lutherisch-evangelische Kirche, die auch ganz in der Nähe liegen.

Darüber hinaus finden sie öffentliche Verkehrsmittel direkt um die Ecke, so dass etwas weiter entfernte kulturelle, künstlerische und historische Sehenswürdigkeiten (wie das Schloss Miramare, die Universität sowie auch unser so Naturwappenzeichen „Val Rosandra, der Carso“ und Rilke Weg einfach zu erreichen sind.

Für Theaterbesucher ist das B & B auf halbem Wege zwischen der Oper (Teatro G. Verdi) und dem Teatro Politeama Rossetti.

Wir haben zwei Zimmer: ein Doppelzimmer, dass wir nach dem Opernwerk “Carmen” genannt haben, und ein Mehrfaches, der aus zwei nebeneinanderliegenden Zimmern besteht, Eines davon verfügt über eine Kingsizebett und ist nach der Oper “Madam Butterfly” genannt. Das andere ist eine sehr geräumiges Drei-Bett-Zimmer dass sich “Der Barbier von Sevilla” nennt.

Alle Zimmer sind mit schallisolierten Fenstern ausgestattet, verfügen über bequeme Betten mit Doppel-Kissen und sind mit Daunenduvets bedeckt, die mit Blättern aus kostbarster gekämmten Ägyptischen Perkalbaumwolle bestickt sind. Die Räume sind von einer magischen Atmosphäre durchdrungen, und sind mit Kunstwerken Lidia Pollas und von Theaterobjekten, Möbel und Dekorationen beschmückt. Bis zu sieben Gäste können sich hier wohlfühlen.

Alle Zimmer sind für Nichtraucher.

Private Badezimmer stehen den Gästen zur Verfügung und garantieren Sauberkeit.

Alle Zimmer haben kostenlosen Wi-Fi Internetanschluss.

Frühstück wird in der geräumigen Küche auf antiken Marmortischen serviert und wird auf den kürzlich restaurierten Backoffen aus dem 19. Jahrhundert  zubereitet, Eine reiche Auswahl aus typischen traditionellen und jahreszeitreifen Produkten erwartet Sie.

Gäste haben freien Zugang zu der großen Terrasse, wo wir im Sommer das Frühstück servieren.

Das B & B bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten zu ermäßigten Raten in dem naheliegenden Foro Ulpiano Parkhaus. Wir bieten auch Rabattmöglichkeiten für sämtliche Restaurants in der Umgebung.